Viersener Gewächshaus: „Tipps und Tricks“ für Startups und Existenzgründungen

Der Verein Gewächshaus für Jungunternehmen und die Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen laden zum dritten Grundlagenseminar für Existenzgründungen ein.

Viersen – Die Präsenz-Veranstaltung findet statt am Samstag, 21. August 2021, von 9 bis 17 Uhr. Referent an diesem Tag ist Peter Neuwald. Eine Anmeldung ist ab sofort online möglich unter: https://www.gewaechshaus-viersen.de/termine/grundlagenseminar-3.html.

Das kostenfreie Seminar im Gewächshaus für Jungunternehmen, Am Alten Gymnasium 6, informiert über viele Grundlagen, die beim Schritt in die Selbständigkeit wichtig sind. Für eine gute Geschäftsidee ist eine umfassende Planung und Vorbereitung dringend notwendig. Vermittelt wird Basiswissen rund um die Themen Businessplan, Finanzierung und Förderung, Rechtsform und vieles mehr für einen Start. Fragen zu Steuern, Sozialversicherungen und möglichen Fördermitteln werden ebenso besprochen, wie die Erstellung eines Businessplans. So kann das Seminar helfen, Kardinalfehler in der Gründungsphase zu vermeiden. Das Seminar richtet sich an alle, die sich mit dem Gedanken einer Existenzgründung auseinandersetzen. (opm/paz)

Gewächshaus für Jungunternehmen in Viersen – Foto: Rheinischer Spiegel