Viersener Hubert-Vootz-Haus sucht Werkzeugspenden für den Bauspielplatz

Für den BAUSPIELPLATZ in den ersten drei Wochen der diesjährigen Sommerferien bittet das Hubert-Vootz-Haus an der Krefelder Straße um Werkzeugspenden.

Viersen – Allzu oft liegen in Kellern, Schuppen und Garagen nicht mehr gebrauchte Hämmer, Sägen, Zangen und Nägel. „Wir können diese Dinge sehr gut im Rahmen unserer Ferienspielaktion gebrauchen. Gerne holen wir die Materialien ab oder Sie melden sich bei uns und kommen ins Hubert-Vootz-Haus“, so Otto Strutz. „Auch funktionstüchtige, saubere Kühlschränke sind uns willkommen. Diese werden zur kühlenden Aufbewahrung der Kinderverpflegung benötigt.“ (Kontakt: 02162 35 37 72)