Viersenerin Gabi Koepp schreibt Buch über das kleine Gespenst Gessi

Gabi Koepp ist in Isselburg-Heelden aufgewachsen und lebt seit Jahren in Viersen. Als Kind hat sie schon Gedichte und kleine Geschichten geschrieben.

Viersen – Nach dem Abitur hat sie Lehramt studiert und mit 26 eine Bürokauffrau-Lehre absolviert. Seit über 30 Jahren arbeitet sie Vollzeit im Kundencenter einer Krankenkasse und lebt mit ihrem Partner Jürgen Meis und dem roten Kater Melmac im beschaulichen Viersen-Helenabrunn/NRW. Sie fotografiert gern, malt, plottet, spielt Theater, macht Radio mit Studio Nierswelle und hat im Jahr 2019 mit ihrem Partner Jürgen Meis eine Beatles Gallery in Viersen-Dülken eröffnet. Außerdem haben die beiden im letzten Jahr ein Buch von Beatles-Fans für Beatles-Fans mit dem Titel „With Things around the World“ geschrieben. Ihr Tag könnte 49 Stunden haben, sie hätte keine Langeweile und hat nun das Buch „GESSI – das Gespenst von Haus Gesselen“ veröffentlicht.

„GESSI – das Gespenst von Haus Gesselen“ ist eine Geschichte, die die Autorin Gabi Koepp vor 25 Jahren im Rahmen eines Wettbewerbs einer Lokalzeitung (Niederrhein Nachrichten) geschrieben hat. „Zufällig“ hat sie sie beim Aufräumen wiedergefunden. Wenn da mal nicht Gessi seine kleinen Händchen im Spiel hatte!?! Gessi ist ein kleines, liebenswertes Gespenst und lebt auf dem tatsächlich existierenden Herrenhaus in Kevelaer-Wetten. Es hat schon viele Besitzer kommen und gehen sehen. Echte historische Begebenheiten sind in die Geschichte eingebaut. Durch ein Missgeschick ist Gessi plötzlich nicht mehr unsichtbar und hat einen blauen Kreis und ein grünes Dreieck auf seinem Bauch. Wie es dennoch glücklich wird und warum, das erzählt die Geschichte. Für alle kleinen und großen Menschen, die ihre Fantasie bewahrt haben, eine liebenswerte Geschichte. Übrigens – mit dem GESSI-Song als QR-Code!

Das Buch umfasst 32 Seiten und einige am Grafik-Tablet von Gabi Koepp gestaltete Bilder. Ein Euro pro verkauftem Buch wird an eine regionale Einrichtung für Kinder gespendet.
Das Buch ist im Selfpublishing in verschiedenen Ausführungen mit Spiralbindung, als Hardcover oder auch als E-Book veröffentlicht worden und kann unter diesen ISBN-Nummern fast überall im Onlinehandel oder noch besser, im örtlichen Buchhandel bestellt werden.

Spiralbindung, Verlag epubli, ISBN: 978-3-753125-28-2, Preis 7,99 Euro
Hardcover, Books on Demand, ISBN: 978-3-752688-71-9, Preis 12,99 Euro
E-Book, Books on Demand, ISBN: 978-3-752682-66-3, Preis 4,99 Euro (Für 4 Wochen 3,99 Euro)

Foto: privat