Von Adventskerzen, Weihnachtsgestecken und einem gemütlichen Miteinander

Zur Einstimmung auf die Adventszeit lud das Süchtelner Blumenparadies Floraldesign – Sylvia Bühnen in dieser Woche zum zweiten Lichterabend am Westring/Ecke Bergstraße ein.

Viersen-Süchteln – Gebäck und Punsch, moderne Gestecke und unterhaltsame Gespräche. Bereits zum zweiten Mal präsentierte Sylvia Bühnen in ihrem Floristikgeschäft nicht nur ausgefallene und exklusive Floristik und Accessoires mit viel Liebe zum Detail, sondern ebenfalls die Trends der bevorstehenden Adventszeit. Bei der einen oder anderen Kleinigkeit für Leib und Seele wurde bis in den frühen Abend hinein gerne gestöbert oder über die kleinen Kniffe rund um Farbiges und Grünes gefachsimpelt. (nb)

Foto: Rheinischer Spiegel/Rita Stertz