Vortrag im St. Irmgardis-Krankenhaus: Wenn das Herz unter Druck gerät

Über die Ursachen, Diagnose und Therapie von Bluthochdruck informiert Dr. Christian Haacker, Leiter der Ambulanten Kardiologischen Rehabilitation und Leitender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin am St. Irmgardis-Krankenhaus, in seinem Vortrag „Herz unter Druck – Ihre Fragen zu Bluthochdruck“ am 17. November 2021.

Viersen-Süchteln – Das kostenfreie Herzseminar findet von 17 Uhr bis 19 Uhr im Süchtelner Josefshaus (Ostring 33) statt und richtet sich sowohl an Patienten und ihre Angehörigen, als auch an allgemein Interessierte.

„Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit und ist einer der wichtigsten Risikofaktoren für Herz- und Gefäßerkrankungen, beispielsweise Herzinfarkt oder Schlaganfall – und viele weitere. Dabei bleibt er nicht selten unentdeckt, da hoher Blutdruck zunächst unauffällig ist und keine Schmerzen verursacht“, weiß Christian Haacker, der die Ambulante Kardiologische Rehabilitation des St. Irmgardis-Krankenhauses leitet.

Der Vortrag findet im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung statt. Etwa 20 bis 30 Millionen Erwachsene in Deutschland haben einen zu hohen Blutdruck. Weitere vier Millionen Menschen sind, ohne es zu wissen, erkrankt. „Oft zeigen sich lange Zeit keine Symptome, die auf erhöhten Blutdruck hinweisen können. Aber je später er erkannt wird, desto größer sind die Risiken für Herz und Gefäße“, weiß Christian Haacker, der unter anderem Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie ist.

Dr. Christian Haacker – Foto: Jochen Rolfes

„Was genau ist so gefährlich an hohem Blutdruck?“, „Wie kann ich mich davor schützen?“, „Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?“, „Und kann ich auch auf natürliche Art etwas tun?“ – diese und weitere Fragen wird der Oberarzt am 17. November umfassend beantworten.

Neben Aufklärung und zahlreichen Informationen zum Thema wird es auch viel Zeit für die individuellen Fragen der Teilnehmer geben.

Wie teilnehmen?
Teilnehmen können – nach vorheriger Anmeldung – alle Interessierte, die geimpft, genesen oder aktuell getestet sind. Ein Nachweis darüber ist mitzubringen, ebenso wie eine medizinische Maske (OP oder FFP2).

Vortrag: Herz unter Druck – Ihre Fragen zu Bluthochdruck
Referent: Dr. Christian Haacker,
Leiter der Ambulanten Kardiologischen Rehabilitation für Innere und Leitender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin
am St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln
Termin: Dienstag, 17. November 2021, 17:00 Uhr
Ort: Josefshaus Süchteln (Ostring 33, 41749 Viersen)
Anmeldung: 02162 – 899-0

Eintritt frei (bitte Nachweis über Impfung / Genesung / Testung bereithalten), eine Anmeldung ist erforderlich.