Vorübergehend Laubannahme auch samstags

Die Stadt Viersen bietet vorübergehend wieder die Möglichkeit, das Laub von städtischen Straßenbäumen bei der Kompostieranlage am Hüsgesweg 900 auch an Samstagen anzuliefern. Das Angebot gilt ausschließlich für das Laub städtischer Bäume und nur für Bürgerinnen und Bürger, die keine eigene Kompostiermöglichkeit haben.

Viersen – Erster samstäglicher Annahmetag ist in diesem Jahr ist Samstag, 30. Oktober 2021. Auch an den folgenden fünf Samstagen wird jeweils von 14 bis 16 Uhr Laub von städtischen Bäumen ohne Verunreinigungen angenommen. Letzter Annahme-Samstag ist der 4. Dezember 2021. Die städtische Kompostieranlage ist außerdem regelmäßig geöffnet montags bis donnerstags von 8 bis 14.30 Uhr und freitags von 8 bis 11 Uhr.

Die Kompostieranlage befindet sich in der Verlängerung des Hüsgeswegs Richtung Dülken kurz vor der Landwehr. Die Stadt bittet, nicht über die Straße „Eigenheim“ anzufahren, um den Verkehr von diesem Wohngebiet fernzuhalten. (opm)

Foto: Rheinischer Spiegel