VVV-Venlo stattet drei Talente mit Profiverträgen aus

Positive Nachrichten in einer schwierigen und unvorhersehbaren Zeit. VVV-Venlo hat erneut Talente aus der eigenen Nachwuchsakademie mit Profiverträgen ausgestattet.

Fußball – Während im letzten Jahr Evert Linthorst (20), Bram Verbong (20), Simon Janssen (19) und Aaron Bastiaans (18) mit Profiverträgen ausgestattet wurden sind es in diesem Jahr Stan van Dijk (19), Yahcuroo Roemer (18) und Wassim Essanoussi (16), die ihre ersten Kontrakte unterzeichnen durften. Neben diesen sieben Eigengewächsen stehen mit Roel Janssen (29) und Delano van Crooij (28) zwei weitere Profis aus der eigenen Jugendakademie unter Vertrag. Damit stammen beachtenswerte 40 Prozent des Profikaders des VVV-Venlo aus dem eigenen Nachwuchs.

Innenverteidiger Stan van Dijk (19) trainiert bereits im Sommer 2017 als 16-jähriger ins Training der Profimannschaft des VVV-Venlo ein. Im Dezember 2019 debütierte er im Heimspiel gegen PEC Zwolle als Einwechselspieler. Der 1,95 m große Verteidiger ist überaus glücklich mit seinem ersten Profivertrag: „Ich bin wahnsinnig stolz! Ich darf mich auf dem höchsten Fußballniveau der Niederlande beweisen. Es liegt nun an mir selbst, diese Chance zu nutzen.“

Außenstürmer Yahcuroo Roemer (18) spielt bereits seit seinem achten Lebensjahr für die Grenzstädter und durchlief die gesamte Nachwuchsabteilung. Seit dem Sommer 2018 trainiert der schnelle Offensivspieler mit der Profimannschaft und debütierte bereits im September 2018 im KNVB-Beker-Pokal gegen Westlandia. Roemer: „Es ist ein Traum der in Erfüllung geht. Ich habe meine gesamte Jugend über auf diesen Moment hin gearbeitet. Jetzt darf ich zeigen was ich kann.“

Mittelfeldspieler Wassim Essanoussi (16) ist der jüngste der drei Neu-Profis im Kader des VVV-Venlo. Der wendige Nachwuchsprofi trainiert seit dem Winter mit den Profis, zu einem offiziellen Debüt kam es bisher noch nicht. Doch darauf brennt Essanoussi schon: „Ich bin sehr stolz! Ich habe hart dafür gearbeitet, es kam nicht alles von alleine. Allerdings beginnt die wirkliche Arbeit erst jetzt. Ich kann es kaum erwarten mit den „großen Jungs“ mit zu spielen und mein Debüt für VVV zu machen.“

VVV-Sportdirektor Stan Valckx: „Mit diesen drei Vertragsabschlüssen macht VVV-Venlo wieder einen Schritt in die richtige Richtung. Wir glauben, dass Stan, Yahcuroo und Wassim eine gute Perspektive im Profifußball haben. Alle drei haben in der Zeit in der sie mit der Profimannschaft mit trainieren gezeigt, dass sie über Qualitäten verfügen, die wir bei VVV-Venlo brauchen. Es kommt für uns nicht überraschend, denn die drei Jungs haben den Großteil unserer Jugendakademie durchlaufen. Der Fakt, dass alle drei nun Profiverträge unterschrieben haben ist ein tolles Kompliment für unseren Jugendkoordinator Roger Bongaerts und sein Team.“