Wahllokal verlegt wegen Bauarbeiten: Stimmbezirk 805.1 im Bürgerhaus statt Dülkenbüro

Die Stadt Viersen hat das Urnen-Wahllokal für den Stimmbezirk 805.1 verlegt. Wer bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 seine Stimmen im Dülkenbüro abgeben wollte, muss stattdessen ins Bürgerhaus gehen.

Viersen-Dülken – Die betroffenen Wählerinnen und Wähler wurden angeschrieben. Die Verlegung hat keine Auswirkungen auf die Briefwahl. Das Dülkenbüro an der Langen Straße wird wegen Bauarbeiten am Wahlsonntag nur beschwerlich erreichbar sein. Der Zugang ist nicht barrierefrei. Die Stimmabgabe erfolgt darum im nur wenige Gehminuten entfernten Bürgerhaus Dülken. Weitere Hinweise gibt es auf den neuen Wahlbenachrichtigungen, die bereits verschickt wurden.

Bürgerinnen und Bürger, die bereits mit der ersten Wahlbenachrichtigung Briefwahlunterlagen beantragt haben, brauchen nicht zu tun. Die Unterlagen – und auch eine möglicherweise bereits erfolgte Stimmabgabe – bleiben gültig. Das Wahllokal im Bürgerhaus öffnet, wie alle anderen Urnen-Wahllokale, von 8 bis 18 Uhr. (opm/paz)