Weihnachtsfeier und Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen bei der CDU Senioren Union Viersen

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier der CDU Senioren Union Viersen im Katharina–von-Bora-Haus konnte der Vorsitzende fast 90 Teilnehmer begrüßen. Als Ehrengäste waren der Bezirksvorsitzende der Senioren Union Theo Thissen, der stellvertretende Bürgermeister Hans-Willy Bouren  und der Stadtteilbürgermeister Erhard Braun  zugegen. 

Viersen – Die Veranstaltung begann mit einem filmischen Rückblick auf das Jahr 2017. Peter Nawrath als Vorsitzender  und Bärbel Rohwer als Stellvertreterin wurden wiedergewählt. Unterstützt  wird das geschäftsführende Team durch einen weiteren Stellvertreter Harald Arndt,  den Schatzmeister Manfred Horrig und fünf Beisitzer. Der Chor der Senioren Union eröffnete dann die Weihnachtsfeier mit modernen und traditionellen Weihnachtsliedern. Bei Kaffee und Kuchen tauschte man Erlebnisse aus und diskutierte über  Fragen und Probleme der Senioren. Eine Vertreterin der Lebenshilfe e.V. Viersen stellte die  Selbsthilfevereinigung vor. Die Hilfsbereitschaft der Teilnehmer zeigte sich bei der durchgeführten Spendensammlung, die einen Betrag von 450 Euro erbrachte und übergeben wurde. Zum Abschluss wurden  langjährige Mitglieder mit einer Urkunde und einer Flasche Rotwein geehrt. Das  gemeinsam gesungenen Lied:  „Alle Jahre wieder …“ beendete die Feier.

Foto: CDU Senioren Union Viersen