Weihnachtstreff Viersen-Bockert unterstützt Martinsverein

Das Basteln der bunten Laternen, das gemeinsame Singen, die Erinnerung an eine vorbildhafte Tat der Nächstenliebe wird in diesem Jahr anders begangen. So fällt auch im Bockert der St. Martinszug der aktuellen Situation zum Opfer. Dennoch hat sich der St. Martinsverein etwas einfallen lassen und erhielt hierzu eine Spende des Weihnachtstreffs Viersen-Bockert.

Viersen-Bockert – Der St. Martinsverein im Bockert hat es sich trotz der Corona-Lage nicht nehmen lassen kleine Tüten für die Kinder herzurichten und hat zudem eine Aufmerksamkeit für die Senioren Corona-konform mit einer Übergabe vorbereitet.

Um das diesjährige Fest möglich zu machen, hat das Team vom Weihnachtstreff Viersen-Bockert sich entschlossen diese großartige Idee vom St. Martinsverein mit einer Spende zu unterstützen. 1.000 Euro kamen zusammen, die nun übergeben wurden.

Foto: Heike Hechel