Weiterbildungskolleg Linker Niederrhein – noch freie Plätze im neuen Semester

Auf dem zweiten Bildungsweg zum Abitur oder zur Fachhochschulreife – noch freie Plätze im neuen Semester.

Krefeld/Viersen/MG – Aus den verschiedensten Gründen gelingt es nicht immer, während der Schulzeit im ersten Anlauf sein volles Potential auszuschöpfen. Später steht man dann oft vor der Situation, dass der vorhandene Schulabschluss nicht ausreicht, um im Berufsleben einen neuen Weg einzuschlagen. Damit ist aber der Zug keineswegs für immer abgefahren, man muss nur wissen, wie man seine zweite Chance nutzen kann.

Das Weiterbildungskolleg Linker Niederrhein mit seinen Standorten in Krefeld, Mönchengladbach und Viersen bietet Erwachsenen diese Chance. Innerhalb von sechs oder vier Semestern kann man hier in Vormittags- oder Abendkursen das Abitur nachholen oder die Fachhochschulreife erlangen – auch bei Berufstätigkeit. Der Schulbesuch ist kostenlos. Für die neuen Kurse, die am 18. August 2021 beginnen, gibt es noch freie Plätze.

Interessenten können sich am Mittwoch, dem 11. August zwischen 16 und 19 Uhr über das Angebot des WBK informieren. An diesem Termin steht der Schulleiter Joachim Vosen für ein offenes Beratungsgespräch in Viersen-Dülken zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
WBK Linker Niederrhein, Nikolaus-Groß-Str. 9, 41751 Viersen, Tel.: 02162-51951, E-Mail: info@wbk-viersen.de. (opm/paz)

Foto: sanuas/Pixabay