Willich: Polizei hebt Hanfplantage aus

Ermittlungen nach einer Festnahme eines 28-jährigen Tönisvorsters Anfang Januar führten die Ermittler zu der Hanfplantage auf der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Willich.

Willich – Am Donnerstag durchsuchten Einsatzkräfte der Polizei eine dortige Wohnung, in der eine 49-jährige Willicherin und ihr 23-jähriger Sohn die Plantage aufgebaut hatten.

Die Ermittler stellten unter anderem über 100 Cannabis-Pflanzen und diverses technisches Gerät sicher. Die Pflanzen standen kurz vor der Ernte und hätten wohl einen Ertrag von drei bis vier Kilo Marihuana geliefert.

Mutter und Sohn wurden vorläufig festgenommen. Nach ersten Ermittlungen wurde der 23-Jährige auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Freitag einem Haftrichter vorgeführt. Gegen strenge Meldeauflagen wurde er entlassen. Die Ermittlungen dauern an. /wg (73/Polizei Viersen)

Foto: Jacqueline Wales/Pixabay

Ein Kommentar

  1. Was nützt das alles, es wird bei der Ampelpartei in Absehbarer- Zeit Verschiedene Rauschmittel Freigestellt, dann Baut jeder an:

    .
    Ohne Probleme!

    Morgens vor der Lesung etwas Hanf, dann läuft die Sitzung sanft.

    Der Pilot zu seiner Stuart dann, bevor der Flug losgeht, nehmt was Hanf.

    Der Lockführer mit sein Profil, seine Frau sagt dann: nimm nicht soviel.

    Auf vielen Arbeitsplätze dann, geht es los und irgend in naher Ferne,

    sagt ein jeder, mit Hanf Arbeite ich gerne.

    Verdrossen diese Zeit in Fülle wo Ehrfurcht war mit einer Hülle,

    selbst der Bundestag in Ehren, können sich nicht mal Politiker mehr wehren.

    Alles lallt und man meint Entzückt,

    ist die heutige Zeit nicht verrückt!

    Jeder wollte wissen was sie nach dieser Wahl wohl machen,

    auch da gibt es welche die können von der Pflanze nicht lassen

    Vorbei der Traum im Schlösschen leben,

    bei der Ampel Konstellation da wird es Beben,

    die schöne Zeit vorbei mit vieles machen,

    selbst die Jugend Kotzt es an und lässt es Krachen.

    Der ganze Globus lacht sich über Deutschland Kaputt,

    jetzt aus Hanf Kommt CO 2 aus der Futt.

    Was das noch alles werden soll mit Korona und den Hanf,

    da fragt man unsere Polizei sie sagt dann nur ganz sanft,

    Wir nehmen Fest die Üblen Leute, dann geht es denen besser als arme ohne Beute,

    Die Welt verrückt und ohne Wehr,

    sagt jeder sich: wenn die CDU nur wieder währ.

    Vorbei der Traum vom Glücklichen Leben,
    es kommt die Zeit da wird es hier noch Beben.

    Was hat die Menschheit sich nur selbst angetan,

    es war kein können, nein es wird der Untergang.

    kann keiner Verstehen was ist bei uns los,

Kommentare sind geschlossen.