Wir Kinder: Henriette Boerendans – Auch Affen wollen schlafen

Die Natur ist voller seltsamer Dinge. Dinge, an die man normalerweise nicht denkt.

Wir Kinder – Henriette Boerendans widmet sich in diesem Buch einem solchen Aspekt des Tierreichs: den unterschiedlichen Schlafgewohnheiten der Tiere.
Ein wunderbares Bilderbuch, um es immer wieder zusammen anzuschauen und sich dann selbst einzukuscheln.

Henriette Boerendans wurde 1966 in Delft geboren und studierte an der Königlichen Akademie für Bildende Künste in Den Haag. Heute lebt und arbeitet sie in Amsterdam.
Ihre Illustrationen wurden weltweit an verschiedenen Ausstellungen gezeigt und einzelne Holzschnitte sind in namhaften Museen zu finden, u. a. MoMa (Japan).
Mit ihren traumhaften, farbintensiven Holzschnitten begeistert Boerendans in ihren Kinderbüchern und macht sie zum Augenschmaus für Klein und Groß. Grundlage in ihren Büchern ist die Natur – meistens spielen Tiere die Hauptrolle, die in verschiedenen alltäglichen Situationen und Altersstufen gezeigt werden.
Ihr Buch «Die Null ist eine seltsame Zahl» wurde 2014 mit «Flagge und Wimpel» ausgezeichnet und in einer Sonderausstellung für Kinder im Rijksmuseum Amsterdam gezeigt.
«Affe Bär Zebra» wurde 2017 für den Preis für das beste niederländische Kinderbuch, den «Woutertje Pieterse Prijs», nominiert.

Auch Affen wollen schlafen
Henriette Boerendans (Text, Illustration)
40 Seiten, durchgehend vierfarbig
Format: 24.5 x 24.5 cm
€ 17.00 (D); € 17.50 (A)
ab 4 Jahren
ISBN 978-3-907114-12-4

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 25. April 2020 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Auch Affen wollen schlafen