Zehn Klaviere im Einsatz: Kreismusikschule Viersen lädt ein zum „Klavier Play Inn“

Die Kreismusikschule Viersen lädt ein zum Klavierkonzert „Klavier Play Inn“ am Samstag, 10. November. Beginn ist um 17 Uhr im Foyer der Kreismusikschule, Hermann Hülser-Platz 1 in Viersen.

Viersen – Dozenten der Kreismusikschule proben unter der Leitung von Michael Mengen mit etwa 40 Schülerinnen und Schülern an zehn Klavieren gleichzeitig. Stücke von der „Eurovisionsmelodie“, und Beethovens 5. Sinfonie stehen auf dem Programm, genauso wie Jazzeinlagen. Der Eintritt ist frei.

Foto: Rheinischer Spiegel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.