Der Sozialdienst katholischer Frauen öffnet wieder die Kleiderwelt

Ab 11.01.2022 ist die Kleiderwelt am Viersener Hildegardisweg wieder geöffnet. Das Angebot des Sozialdienstes katholischer Frauen steht allen Klientinnen der Einrichtung sowie weiblichen Flüchtlingen nach Terminvereinbarung offen.

Viersen – Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Viersen öffnet ab 11.01.2022 wieder die Kleiderwelt unter der 3G-Regelung (genesen, geimpft, getestet) und nach Terminvereinbarung. Das Angebot steht dienstags und donnerstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr allen Klientinnen der Einrichtung, weiblichen Flüchtlingen sowie Klienten offen, die durch den SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste e. V. Kempen-Viersen betreut werden (Anfragen hierzu können an den SKM gestellt werden).

Das Angebot umfasst unter anderem gut erhaltene Damen- und Umstandsmode sowie Baby- und Kinderkleidung, die kostenlos abgegeben wird. Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 02162 2498399, der SkF bittet darum, soweit es möglich ist, den Termin ohne weitere Begleitpersonen wahrzunehmen. Kleiderspenden können in den oben genannten Öffnungszeiten abgegeben werden.

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Viersen, Hildegardisweg 3, 41747 Viersen
Tel: 02162 2498399, info@skf-viersen.de (opm/nb)

Foto: Pexels/Pixabay

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.