Diebstahl und Vandalismus auf Friedhof in Niederkrüchten

In den vergangenen Tagen erreichten die Gemeinde Niederkrüchten vermehrt Hinweise auf Diebstahl und Vandalismus auf dem Gemeindefriedhof in Niederkrüchten. So wurden Vasen und Lampen entwendet oder zerstört und auf den Gräbern zurückgelassen.

Niederkrüchten – Bisher konnten die Besucherinnen und Besucher des Friedhofs noch keine Hinweise auf mögliche Täter geben. Die Gemeinde Niederkrüchten bittet daher alle, die den Friedhof besuchen und verdächtige Personen an den Gräbern beobachten, sich umgehend telefonisch unter 02162-3770 an die Polizei zu wenden. (opm)

Ein Kommentar

  1. Entschuldigung, aber dies ist eine echte Sauerei.
    Andererseits frage ich aber auch, ob jetzt hier ebenfalls der Staatsschutz ermitteln wird??!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert