Willich: Spinde im Schwimmbad aufgebrochen – Haben Sie Hinweise?

Am Mittwoch, zwischen 16:15 Uhr und 17:15 Uhr, wurden in einer Umkleidekabine eines Schwimmbads, in der Straße Zum-Schwimmbad in Willich, mehrere Spinde aufgebrochen.

Willich – Der oder die unbekannten Täter haben insgesamt sieben Spinde aufgebrochen. Aus diesen wurde dann eine vierstellige Summe Bargeld gestohlen. Falls Sie Hinweise zu der Tat geben können, bitten wir Sie diese der Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /jk (409/opm)

Ein Kommentar

  1. Also Spinde Aufbrechen in Schwimmbäder ist unverschämt und diese Straftäter wenn Sie gefasst werden, sollte man Ihnen 5 Jahre Pflege als Strafe in Altenheime oder Krankenhäuser aufbrummen.
    Und wer mehr als 20 Euro im Schwimmbad mitnimmt, der Fördert mit seiner Aussage diese Einbrüche.
    Nur Verrückte können zum Baden soviel Geld in einer Schwimmhalle oder einen Strand Mitnehmen, denn ein bisschen Geist müsste jeder haben. Und ein Badeort ist kein Safe!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert