Jlökselich Nöijoar!

Das neue Jahr hat begonnen, und obwohl der Rheinische Spiegel erst seit zwei Jahren online täglich informiert, unsere Magazine starten mit dem Übergang in das närrische elfte Jahr.

So werden wir in 2020 das Bewährte erhalten und Neues versuchen, immer am aktuellen Trend und den Nachrichten die Sie interessieren. Wir danken für ihre Treue sowie Unterstützung und freuen uns darauf, Sie auch weiterhin auf unserer Seite als Leserin oder Leser willkommen heißen zu dürfen.

Jlökselich Nöijoar!
Der Kop fol Hoar!
Der Bül fol Jäld!
Dat rapelt duer de jantse Wält.

Foto: Pixabay