Achtung Blitzer: Geschwindigkeitskontrollen der Stadt Viersen

In der nächsten Woche ist das Ordnungsamt Viersen wieder unterwegs und kontrolliert die Geschwindigkeit im Stadtgebiet unter anderem an folgenden Stellen …

Viersen – In der Woche vom 31. Oktober bis 6. November 2022 steht der städtische Radarwagen insbesondere in folgenden Stadtteilen:

Montag Viersen
Mittwoch Boisheim und Dülken
Donnerstag Viersen
Freitag Dülken

Die Messschwerpunkte, an denen der Radarwagen vorzugsweise steht, sind Stellen, an denen entweder besonders oft das Tempolimit missachtet wird oder an denen von zu schneller Fahrt besondere Gefahren ausgehen. Hierzu zählen beispielsweise die Bereiche rund um Kitas, Schulen, Spielplätze, Altenheime und Krankenhäuser.

Unabhängig von der veröffentlichten Auflistung sind jederzeit Messungen in allen Stadtteilen möglich. Auch die Messstellen können sich kurzfristig ändern. Darüber hinaus messen andere Behörden ebenfalls die Geschwindigkeit, die Polizei Viersen informiert nicht mehr vorab über ausgesuchte Messstellen. (opm/paz)

„Panzerblitze“ der Stadt Viersen – Foto: Rheinischer Spiegel

Ein Kommentar

  1. So ein Ungetüm verschandelt eine Stadt oder schönen Gemeinde. Da wo es stehen soll, kommt es nicht hin. Das ist Ordnungsamt mit Gier nach Geld. Was anderes kann das Ordnungsamt nicht, denn Sie sind die Henker der Ordnungsämter.

Kommentare sind geschlossen.