Adventsgewinnspiel: Paradiesische Rezepte von den Inseln des Indischen Ozean

Exotische Gewürze, tropische Früchte und Einflüsse von drei Kontinenten – das macht die kreolische Küche im indischen Ozean aus. Einwanderer aus Indien und China, Kolonialherren aus Frankreich, Sklaven aus Afrika – sie alle haben ihren Einfluss auf die Kultur, die Sprache und natürlich die Küche der Inseln ausgeübt.

Advent, Advent – Auf La Réunion gibt es das dem Curry nachempfundene cari, immer mit einem französischen Touch. Mauritius besticht durch einen verführerischen Mix: Masala-Currys, chinesisch inspirierte Noodles und Crêpes zum Nachtisch. Und auf den Malediven heißt es Fisch, Fisch und nochmals Fisch.
Mit mundwässernder Foodfotografie und Inselbildern zum Träumen ist dies das perfekte Buch für Reisehungrige, Frischverheiratete und Kochbegeisterte.

Selina Periampillai lebt in London. Ihre Eltern stammen von Mauritius, weshalb sie seit ihrer Kindheit immer wieder auf der geliebten Insel war. Für dieses Buch hat sie auch die weiteren Inseln des Archipels im Indischen Ozean besucht und zu den traditionellen Rezepten ihrer Mutter weitere Rezepte gesammelt. Mit ihrer Marke Taste Mauritius organisiert sie Supper Club Pop Up Restaurants und bietet Catering an. Sie schreibt u.a. für The Guardian und viele weitere Magazine wie das Good Taste Magazine und Delicious. Instagram @selinaperiam.

Selina Periampillai, Kreolisch kochen, Paradiesische Rezepte von den Inseln des Indischen Ozeans,
ISBN 978-3-8310-3858-9, 256 Seiten, 194 x 253 mm, Mit über 100 farbigen Fotos, € 24,95 (D) / € 25,70 (A)

Wir verlosen fünf Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 30. Dezember 2019 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Kreolisch kochen

Der Gewinner wird per Zufallslos ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(Teilnahmebedingungen | Datenschutz)