Bochum: Das Yamas begeistert mit kulinarischen Spezialitäten aus dem Mittelmeerraum

Auf der Suche nach kleinen Köstlichkeiten gehört das #Yamas in Bochum eindeutig zu den Adressen, die eine Empfehlung verdient haben. Griechische Mezè und ausgewählte Weine verschmelzen zu einem besonderen Geschmackserlebnis und machen Lust auf mehr.
Von RS-Redakteurin Nadja Becker

Bochum/Genießen – Die griechische Küche hat so viel mehr zu bieten als das bekannte Gyros oder den Bauernsalat. Über Jahrhunderte hinweg hat jede Region an ihren kulinarischen Gaumenfreuden gefeilt und sie unter dem strengen Blick der Götter perfektioniert.

Frisches Gemüse, wohlriechender Oregano, Knoblauch, Lammfleisch und aromatischer Käse. Die griechische Küche erinnert mit ihren mediterranen sowie herzhaften Einflüssen an Sommer und ist einfach zu vielfältig um sie an einem Abend genießen zu können.

Die griechische Küche hat so viel mehr zu bieten als das bekannte Gyros oder den Bauernsalat.
Foto: Rheinischer Spiegel

Das Yamas in Bochum kredenzt wahre Geschmacksexplosionen, denn auf der Karte stehen Mezédes im Tapas-Format. Griechische Spezialitäten, die mit einem Happs im Mund sind und dort ein verzücktes Stöhnen entfleuchen lassen. Das Bochumer Restaurant bietet ein vielfältiges Repertoire von Schätzen aus der griechischen Küche – frisch zubereitet nach traditionellen Rezepten aus allen Teilen des Landes.

Es ist die größte Mezé-Auswahl im Ruhrgebiet, die sich stetig neu kombinieren lässt. Typisch griechisch ist es natürlich, wenn die Mezédes für alle da sind und jeder einmal kostet, was die Küche gezaubert hat.

Auf der Suche nach kleinen Köstlichkeiten gehört das Yamas in Bochum eindeutig zu den Adressen, die eine Empfehlung verdient haben. Foto: Rheinischer Spiegel

Serviert wird dazu gerne ein gutes Glas Wein, denn das Yamas ist zudem Weinbar und so rundet der ausgewählte Traubensaft das frische, ausgewogene und vielfältige Menü perfekt ab. Griechischer Wein hat längst auf den internationalen Messen oder Verkostungen gepunktet und hat den Sprung auf die Weinkarten geschafft.
Lassen Sie sich Zeit zum Genießen – so wie es die Griechen tun, und erleben Sie ein gastronomisches Erlebnis. (nb)

Yamas Mezè Restaurant & Weinbar
Massenbergstraße 1 | 44787 Bochum | info@yam.as
Tel. 0234 5309643 | www.yam.as

Das Yamas in Bochum kredenzt wahre Geschmacksexplosionen, denn auf der Karte stehen Mezédes im Tapas-Format. Foto: Rheinischer Spiegel

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.