Kundencenter der NEW Energie öffnen wieder

Die Kundencenter der NEW Energie nehmen ab Montag, 02. August 2021, den Betrieb wieder auf. Im Zuge dessen ändert sich ein entscheidender Punkt.

Region – An einigen Standorten ist für Besucherinnen und Besucher ab sofort eine vorherige Terminabsprache notwendig. Das betrifft die Kundencenter im NEW-Blauhaus in Mönchengladbach, in Geilenkirchen, Grevenbroich sowie Erkelenz.

„Für die Kundinnen und Kunden hat dieser Prozess vor allem Vorteile: Es fallen beispielsweise kaum Wartezeiten an und es ist eine intensivere individuelle Beratung möglich“, sagt Ralf Poll, Geschäftsführer der NEW Energie. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch unter 02166/5588779 erforderlich.

Infos zu den Kundencentern in Viersen und Tönisvorst

Für das Kundencenter in Viersen gilt das Prinzip der Terminabsprache nicht, da dieses mit einem Kundencenter der NEW mobil und aktiv Viersen verbunden ist. Dort können sich Besucherinnen und Besucher zu den gewohnten Öffnungszeiten beraten lassen, ohne sich vorher anzumelden.
Bereits vor der pandemiebedingten Schließung des Kundencenters in Tönisvorst, war dort nur eine geringe Nachfrage nach einer persönlichen Beratung zu beobachten. Daher wird dieses nicht wieder geöffnet.

Neben den Kundencentern empfiehlt die NEW Energie folgende Service-Angebote: Die Nutzung des Online-Kundencenters auf www.new-energie.de, die Service-Hotline 02166/2752750 oder die neue Video-Beratung via Microsoft-Teams. Weitere Informationen dazu gibt es unter: https://www.new-energie.de/service/regionale-kundencenter-der-new-energie (opm/paz)