SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V. ehrte verdiente Mitglieder

Am Mittwoch, den 16.11.2022 fand die Jahreshauptversammlung des SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V. statt.

Viersen – Im Restaurant „Zur Eisernen Hand“ konnte Andreas Harmes, 1. Vorsitzender des SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V., mehr als 60 Mitglieder begrüßen. Der Vorstand konnte positive wirtschaftliche Zahlen präsentieren und auch die Mitgliederzahl konnte trotz der Corona-Pandemie gesteigert werden. Insbesondere die Fußball- und die Footballabteilung verzeichneten einen deutlichen Zuwachs an Mitgliedern.

Zahlreiche Ehrungen für langjährige Vereinsmitgliedschaften sind wie immer elementarer Bestandteil der Jahreshauptversammlung:
Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Jürgen David, Tobias Graven, Dorothee Koch und André Winkels. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Marlies Wellen, für 50-jährige Mitgliedschaft Winfried Bister sowie Hans-Peter Faßbender und für 55-jährige Mitgliedschaft wurde Georg Rennen geehrt. Auf eine 60-jährige Mitgliedschaft blicken Erich Dahmen, Paul Mrochen und Wilfried Hundhausen zurück. Bereits seit 65 Jahre im Verein sind Josef von Hehl und Günther Kaum.

Bei den nachfolgenden Wahlen wurde der 1. Vorsitzende Andreas Harmes im Amt bestätigt, ebenso der Schatzmeister Uwe Arnoldi und seine Vertreterin Ulrike Meys. Bestätigt wurden auch die Beisitzer Erich Giebmanns, Kalla Eigelshoven und Dirk Mehler. Neu in den Vorstand wurde Jürgen David und in den Ältestenrat Erich Dahmen gewählt. (opm)

Foto: SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.