Traumreise mit Schildkröte – Reger Andrang bei Lesungen für Kinder am Vorlesetag

Bereits zum 19. Mal fand am Freitag, 18. November 2022, der bundesweite Vorlesetag statt. Unter dem Jahresmotto „Gemeinsam einzigartig“ gab es in ganz Deutschland zahlreiche Lese-Veranstaltungen. In der Viersener Stadtbibliothek nahm Kinderbuchautorin Nadine Marchi ihre jungen Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Traumreise mit der Schildkröte Tortü.

Viersen – Die Lesung war so rasch ausgebucht, dass sich Autorin und Bücherei spontan auf einen zusätzlichen Termin verständigten. Schließlich konnte die Mönchengladbacher Autorin um 15 Uhr und um 16:30 Uhr jeweils 20 Kinder begrüßen. Sie verfolgten gebannt die abenteuerliche Reise der Schildkröte, die eines Nachts einen Traumkoffer findet, sich damit auf eine abenteuerliche Reise begibt und neue Freunde kennenlernt. Tortü weiß:
„Träume zu erreichen ist schön und mit Freunden an deiner Seite einfacher, als du dir vielleicht vorstellst.“

Die Bücher von Nadine Marchi stehen in der Stadtbibliothek zur Ausleihe bereit. Weitere Informationen zu den Angeboten der Stadtbibliothek Viersen gibt es unter der Webadresse www.stadtbibliothek-viersen.de. (opm)

Foto: Stadt Viersen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert