Rock-Kultur-Werkstatt Viersen lädt zum sommerlichen Open-Air Konzert ein

Dieser Sommer wird musikalisch: Die Rock-Kultur-Werkstatt Viersen organisiert auf ihrem Außengelände ein Open-Air Festival. Mit sowohl überregionalen als auch Band aus der lokalen Musikszene soll der Sommer in Viersen rocken.

Viersen – Mit den Bands THE TiPS (Reggae/Rock/Punk/Soul – Düsseldorf), MÄNNI (Punkrock Aachen), SUNSET LAKE (College Rock – Mönchengladbach), HALFWAY CROOKS (Ska/Funk – Viersen) und DEAD REBELLION (Hardrock/Alternative – Viersen), wird ein breites Spektrum an Musik geboten, das wirklich jeden abholt für ein Sommerliches Flair sorgt.

Die Rock-Kultur-Werkstatt Viersen (RKW), bekannt für ihr Engagement für greifbare Raumangebote für Musiker und die Organisation eigener Veranstaltungen und Konzerte, hat ein besonderes Event geplant. Das RKW Open Air, das am 27. Juli in der Gerberstraße 25 in Viersen stattfindet, öffnet seine Türen für Liebhaber der Musik um 12 Uhr. Ab 13:45 Uhr werden fünf Bands die Bühne rocken und dem Publikum ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse bieten. Ob Abrocken, Pogen, Tanzen oder einfach nur die Musik genießen – das RKW Open Air bietet für jeden etwas. Neben musikalischen Leckerbissen bietet das Festival auch die Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, gemeinsam eine gute Zeit zu haben und das sommerliche Ambiente zu genießen.

Tickets können online zum Preis von 22 EUR unter https://www.eventbrite.de/e/rkw-open-air-2024-tickets-932426832757 erworben werden, oder für 25 € an der Abendkasse. (opm)

Dead Rebellion – Foto: psfotoblog

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert