Buchtipp: Rules For Being A Girl

Macht Mädchen Mut, sie selbst zu sein – Wie alle Mädchen ist Marin an ihrer Schule mit lauter ausgesprochenen und unausgesprochenen Anforderungen konfrontiert: Schminke dich, aber trag nicht zu viel Make-up.

Literatur – Werd nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick. Sei witzig, aber dränge dich nicht in den Mittelpunkt … Und Marin ist gut darin, die Regeln zu befolgen. Bis ein Vorfall mit ihrem Lehrer ihr die Augen öffnet. Erstmals sieht Marin, wie ungerecht Mädchen und Frauen behandelt werden. Und sie beschließt, sich nicht länger an die Spielregeln von anderen zu halten, auch wenn das bedeutet, dass sie sich gegen ihre eigenen Freunde stellen muss.

Ein Roman über Female Empowerment für Mädchen am Anfang der Pubertät und – natürlich ihre Mütter. Erzählt von einem Mädchen, das sich traut, sie selbst zu sein. Von der Autorin von SEX AND THE CITY.

CANDACE BUSHNELL ist die hochgelobte Bestsellerautorin von »The Carrie Diaries« und »Sex and the City«, der Vorlage für die berühmte gleichnamige TV-Kultserie und die Kinofilme. Ihre Romane haben sich weltweit millionenfach verkauft und das Leben von zahlreichen Frauen verändert. Candace Bushnell lebt in New York und in Connecticut. KATIE COTUGNO hat Literatur studiert und steht mit ihren Frauenromanen immer wieder auf der Bestsellerliste der New York Times. Mit ihrem Ehemann lebt sie in Boston.

Rules for Being a Girl
CANDACE BUSHNELL / KATIE COTUGNO
Deutsche Erstausgabe
Übersetzt von Martina Tichy
ca. 272 Seiten
Klappenbroschur 13,5 x 21,5 cm
€ 15.00 (D); € 15.50 (A)
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-7488-0042-2 | HarperCollins Dragonfly 

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 15. November 2020 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Rules for Being a Girl