Die „Schreib Masche“ ergänzt das Dülkener Einkaufsangebot

Ab 6. Juli 2022 bietet die „Schreib Masche“ an der Moselstraße ein breites Angebot an Schul- und Schreibwaren, Bastelbedarf oder Kopiermöglichkeiten.
Von RS-Redakteurin Ebru Ataman

Viersen-Dülken – Für Markus Vootz ist die Stadt mit dem Stripke keine neue Spielwiese, schließlich kennt sich der 1975 geborene Dülkener seit seiner Kindheit hier aus, sein Bruder betrieb einige Jahre sogar das Bürgerhaus.

Nun macht sich Markus Vootz an der Moselstraße 1-3 selbstständig und hat als Angebot ein wichtiges Puzzlestück für die Dülkener Vielfalt und das Einkaufen vor Ort ausgewählt. Am 6. Juli öffnet er erstmals seine „Schreib Masche“, das Schild hängt bereits und im Ladenlokal werden fleißig die Regale bestückt.

Zum Angebot gehören Schul- und Schreibwaren, Bastelbedarf, GOTS-zertifizierte Wolle und Zubehör. Hinzu kommen Kopien bis DIN A3 und, in naher Zukunft nach der Eröffnung, ein Hermes Versand.
Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 09:00 – 12:30 Uhr und von 14:00 – 18:00 Uhr sowie samstags von 09:00 – 13:00 Uhr. (ea)

Am 6. Juli öffnet erstmals die „Schreib Masche“, das Schild hängt bereits und im Ladenlokal werden fleißig die Regale bestückt. Foto: Privat

2 Kommentare

  1. Wünsche dir ganz viel Erfolg und gute Geschäfte klasse Idee auch das man kopieren kann das ist Mangelware in Dülken….toi toi toi

Kommentare sind geschlossen.