Ins Herz des Dschungels: Deep in Africa – Adventure Trail

Die neue interaktive Abenteuerattraktion im Phantasialand.

Brühl – Tief im afrikanischen Dschungel, das Brüllen der Löwen leise im Ohr, der Fuß sucht nach sicherem Tritt auf der wackeligen Hängebrücke … und plötzlich rauscht sie hautnah vorbei: die Königin der Schlangen! Was klingt wie eine Szene aus einem spannenden Abenteuerfilm ist tatsächlich das neuste immersive Erlebnis im Phantasialand: Die neue interaktive Abenteuerattraktion Deep in Africa – Adventure Trail!

Mitten in der Themenwelt Deep in Africa und direkt am Garten des Hotel Matamba hat das Phantasialand ein ganz neues und interaktives Erlebnis geschaffen: Den Deep in Africa – Adventure Trail. Eine einzigartige Erlebnistour ins Herz des Dschungels, bei der die Gäste erstmals wirklich mittendrin sind in der Magie Afrikas. Und zwar als tatkräftige Abenteurer: Im Deep in Africa – Adventure Trail erkunden die Gäste aktiv die Wildnis, kommen der Achterbahn Black Mamba so nah wie nie zuvor und erleben die afrikanische Themenwelt aus neuen faszinierenden Perspektiven. Eine so immersive Vereinigung von interaktiver Erlebnistour, Achterbahn, Themenwelt und Hotel gibt es auf der Welt sonst nirgends.

Foto: Phantasialand

Tief im Reich der Black Mamba heißt es im Deep in Africa – Adventure Trail ab sofort für Groß und Klein: Auf ins Abenteuer Afrika! Es gilt kühn über tiefe Schluchten zu balancieren. Im sonnigen Dorf ungeahnte Höhen zu erklimmen. Sich zwischen rauen Felsen über wilde Wasser zu hangeln. Sich tief in die mystische Grotte zu wagen. Und vor allem: Die afrikanische Themenwelt gemeinsam aktiv zu erkunden. Auf der neuen Attraktion im Phantasialand erwacht die ganz große Abenteuerlust und überall pulsiert dieses magische Gefühl: Der Weg ist das Ziel – und Afrika ein immer neues Abenteuer.

Im Deep in Africa – Adventure Trail wird die Immersion ins Erlebnis Afrika für die Gäste dabei erstmals vollends spürbar: Sie entdecken auf Hängebrücken und Felsen die Themenwelt aus einmaligen Blickwinkeln. Erleben überall unglaubliche Ausblicke auf die vorbeizischende Black Mamba. Riechen das satte Grün des Urwalds. Sind umgeben von handgeschnitzten Masken, exotischen Stoffen, aufwendigen Schnitzereien. Lauschen dem Klang der Wildnis. Tasten die Wärme der rauen Felsen. Treffen den Drachen Kroka in seiner neuen Lodge. Und blicken mit allen Sinnen ganz tief ins Herz des Dschungels.

Die neue interaktive Abenteuerattraktion Deep in Africa – Adventure Trail im Phantasialand ist ab sofort geöffnet. Vom erlebnishungrigen Abenteurer bis zum bedächtigeren Entdecker können die Gäste sich nun eigenständig den Herausforderungen des Adventure Trails stellen, und zwar jeder auf seine Weise: Wagemutig hoch hinaus und flink von Fels zu Fels oder vielleicht doch lieber auf sicheren Pfaden und etwas sinnlicher? Jeder Gast entscheidet selbst, wie abenteuerlich das Erlebnis im Dschungel sein soll. Dabei gilt aber immer: Ob hangelnd und springend oder mit festem Tritt und der Kamera in der Hand, ein solch immersives interaktives Abenteuer erlebt man nur im Phantasialand! (opm)