Kleine Vampire auf der Jagd nach leckeren Blutorangen – Vampire Party

Der Blutmond ist aufgegangen und die kleinen Vampirkinder wollen um Mitternacht eine Party feiern. Dafür benötigen sie Orangenspalten, die die Köchin in der Vorratskammer gut bewacht. Wagemutige Vampir-Kids versuchen den kurzen Weg durch die Küche, wo das Risiko entdeckt zu werden am größten ist. Länger, aber sicherer ist der Weg durch den Schlossgarten. Wer schafft es zuerst drei Orangenstückchen zu stibitzen, damit die Party starten kann?

Wir Kinder – Mut allein genügt allerdings nicht bei diesem spannenden Kinderspiel von Piatnik, um die benötigten Orangenspalten sicher ins Kinderzimmer zu bringen – ohne von der wachsamen Köchin erwischt zu werden. Bei „Vampire Party“, das sich der bekannte Spieleautor Reiner Knizia ausgedacht hat, braucht man schon eine gute Portion Würfelglück und muss dem Kochlöffel der Köchin ausweichen. Denn zeigt dieser auf ein Feld mit Vampirkindern, verwandeln sie sich vor Schreck in Fledermäuse. Und die können schließlich keine Orangen tragen, sondern nur noch einen kleinen Schritt vorwärts gehen!

So ist denn noch gar nichts gewonnen, wenn man unbeschadet die Vorratskammer erreicht hat – man muss auch auf dem Rückweg darauf achten, nicht vor den Löffel der Köchin zu kommen.

Dabei macht der Weg einen Unterschied: Zeigt der Löffel auf eines der Küchenfelder, verwandelt sich jeder Vampir in der Küche in eine Fledermaus. Außer man ist auf dem kurzen Weg schnell und hat das Glück, nicht erwischt zu werden. Sicherer ist der Umweg durch den Schlossgarten, denn hier kann nur das Vampirkind verwandelt werden, auf den der Löffel direkt zeigt – alle anderen dürfen weiter durch den Garten ziehen.

Doch keine Angst! Drake, ein großer Vampir, ist ja auch noch da und lässt die kleinen Vampire nicht im Stich. Wo er steht, sind sie vor dem Verwandlungszauber sicher, und – wenn er zu spät kam – kann Drake die verhexten Fledermäuse auch zurück verwandeln. Wem es gelingt, als Erster drei leckere Orangenspalten sicher über die Wege des liebevoll illustrierten Spielplans ins Kinderzimmer zu bringen, kann zur fröhlichen „Vampire Party“ einladen.

Ein spannendes Kinder-Würfelspiel von Piatnik.
Vampire Party, Spieltyp: Kinderspiel, Autor: Reiner Knizia, Alter: ab 5 Jahren, Anzahl: 2-5 Spieler, Spieldauer: 30 Minuten, Preis: ca. 27 Euro

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 30. Oktober 2020 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Vampire Party