Dülken ist wicht(el)ig! Arbeitsgruppe entwickelt vielfältiges Winter-Programm

In Dülken sind die Wichtel los. Die Idee, rund um die kleinen Gestalten ein vielfältiges Winterprogramm für den Stadtteil zu entwickeln, entstand in einer Arbeitsgruppe, die sich bereits im Sommer 2022 anlässlich der Wiedereröffnung der umgestalteten Langen Straße gebildet hatte.

Viersen-Dülken – Das Citymanagement der Stadt Viersen unterstützt die Aktivitäten organisatorisch, Kooperationspartner sind das Dülkenbüro und die Hochschule Niederrhein mit ihrem Projekt Lokale Ökonomie.

Der Zusammenschluss aus ehrenamtlich Engagierten, Geschäftsleuten, Mitgliedern des Vereins Viersen aktiv, dem Team des Dülkenbüros sowie Mitarbeitenden des Citymanagements der Stadt Viersen hat unter anderem eine gemeinschaftliche Aktion Dülkener Geschäfte ins Leben gerufen. Deren Betreiberinnen und Betreiber haben sich „wichtelige“ Geschichten und Rätsel ausgedacht, die nun die vorweihnachtlichen Schaufenster schmücken.
An einem Gewinnspiel, bei dem der Name des Dülkener Wichtels herausgefunden werden musste, haben sich zahlreiche Kinder beteiligt.
Unter denen, die den richtigen Namen „Anton“ herausgefunden haben, werden in diesen Tagen die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigt. Wichtel Anton wird mit seinen Rätseln und Geschichten noch bis zum 23. Dezember zu Gast in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte sein.

Antons Aktivitäten beschränken sich aber nicht auf seine Auftritte in den Dülkener Schaufenstern: Beim Dülkener Weihnachtstreff am 10. und 11.
Dezember besteht die Möglichkeit, sich selbst einmal als Wichtel verkleiden und fotografieren zu lassen oder eine Wichtelmütze zu nähen. In den Geschäften, die zum verkaufsoffenen Sonntag geöffnet haben, wird zudem ein Wichtel im Maxi-Format die Kinder überraschen.

Über die „wichteligen“ und zahlreiche weitere vorweihnachtliche Angebote in Dülken informiert die vom Citymanagement herausgegebene Broschüre „Dülken ist wicht(el)ig“. Das Programmheft listet Lesungen zum Advent sowie stimmungsvolle und besinnliche Musikmomente auf. Ebenso wie den lebendigen Adventskalender, die Aktion „Lichtblicke im Advent“, den drehenden Weihnachtsbaum sowie Nachtwächterrundgänge, Kirchenführungen und vieles mehr. Es liegt im Dülkenbüro und in den Dülkener Geschäften aus und steht als Download auf der Webseite www.duelkenbuero.de unter der Rubrik „Aktuelles“ bereit. (opm)

Foto: Antje Prömper