Neuer Lesestoff für die kalten Winterabende mit „Liebe auf den ersten Satz“

„Liebe auf den ersten Satz“ lautet eine neue Aktion während der Adventszeit für das Dülkener Sozialunternehmen Robin Hood, mit der zudem etwas Gutes getan werden kann. 

Viersen-Dülken – In den letzten Wochen und Monaten wurden sehr gut erhaltene Bücher gespendet und in Packpapier eingepackt. Auf das Papier wurde der erste Satz und das Genre des Buches geschrieben.
Die Bücher liegen bei der Schreib Masche auf der Moselstraße 1-3 in Dülken in der gesamten Adventszeit auf einem Büchertisch und können dort gegen eine freie Spende mitgenommen werden. Die Erlöse aus der Aktion gehen an das Sozialunternehmen Robin Hood Dülken. (opm/paz)